t
    Präventionsberatung und Genesungscoaching psychischer Erkrankungen im Betrieb

Seminar für Führungskräfte - Sicherer Umgang mit psychischen Belastungen am Arbeitsplatz bzw. betroffenen Mitarbeiter*Innen

  • Durch die Einführung der psychischen Gefährdungsbeurteilung sind psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz ins Blickfeld gerückt worden. Sicher kennen auch Sie in Ihrem Betrieb/Unternehmen Kolleg*innen, die psychisch erkrankt sind. Die Frage: Wie damit umgehen?
  • Ihr innerer Konflikt zwischen Erreichen der vorgegebenen, unternehmerischen Ziele und ihrer Verantwortung und Fürsorgepflicht gegenüber Ihren Mitarbeiter*innen kann durch dieses Seminar gemildert werden
  • Im ersten Schritt wenden wir uns Ihnen und Ihren beruflichen Anforderungen zu: Welche Belastungen wirken auf Sie persönlich ein – wie gehen Sie damit um? - Ihre Haltung als Schlüssel zum Erfolg.
  • Im zweiten Schritt erarbeiten wir: Wie erkennen Sie Mitarbeiter mit psychischen Belastungen / Was können Sie wie tun? Ansprache und dann?
  • Dieses Seminar vermittelt direkt anwendbares Praxis-Wissen. Wir setzen unsere eigenen, persönlichen Psychiatrie-Erfahrungen ein, greifen auf unsere vielfältigen Berufserfahrungen zurück und verbinden diese mit professionellem Fach-Know-How. Wir wissen was Betroffenen weiter helfen kann und was Vorgesetzte / Personalverantwortliche tun können.
  • In unseren Aktiv-Seminaren haben Sie Gelegenheit, die erlernten Kenntnisse und Fähigkeiten direkt während des Seminars zu testen und zu trainieren – ihre Sparrings-Partner haben eigene Psychiatrie-Erfahrung und können „lebensnahe“ Situationen darstellen – eine einmalige Gelegenheit.....

Zielgruppen:
Führungskräfte und Entscheider*innen im mittleren Management
in Wirtschaft, sozialen Organisationen und im Öffentlichen Dienst

Zielsetzung:
Eigenreflexion - Einschätzung der eigenen, persönlichen Situation und Ideen für künftiges Verhalten. Sicherheit im Umgang mit Mitarbeitern die psychisch belastet, gefährdet oder erkrankt sind

Leistungen:
Praxisorientiertes Intensiv-Seminar mit Psychiatrie-erfahrenen- und Profi-Trainer*innen
Theorie, Erfahrungsaustausch, Diskussionen und praxisnahe Rollen-Trainings
10 – 15 Teilnehmer / Kloster Irsee  
Seminarpauschale, Vollpension, Übernachtung im Einzelzimmer

Umfang / Dauer:
3 Tage

Ihre Investition:
Preise auf Anfrage